Anzeige
Aktuelles Heft
 
 
 
Folgen Sie uns auf

landlive.de - Die große Web-Community. Für alle, die Natur nicht nur lieben, sondern leben.

Anzeige
Anzeige
Landlive Pferde Community
agrajo - Das Job- & Karriereportal
Links

17.04.2017: Dressurfestival Zeutern

Sarah Erlbeck behauptet sich bei großer Konkurrenz

Ein renommiertes Starterfeld hatte sich im baden-württembergischen Zeutern eingefunden, um um Platz und Sieg zu kämpfen. Kein Wunder, dass man an der Olympia-Siegerin Dorothee Schneider nicht vorbeikam. Auch Marion Op de Hipt und Holga Finken sind Schwergewichte der Dressur, doch davon ließen sich die bayerischen Reiterinnen nicht zu sehr einschüchtern.
Bei den Jungen Reitern gab die Bambergerin Marie-Louise Colling ein gutes Bild ab: am Oster-Sonntag landete sie mit dem Hannoveraner Wilhelm (Weltmeyer x Caprimond) auf Platz vier, am Montag verbesserten sich die beiden auf den dritten Rang. Ihr zweites Pferd Late Night R wurde achter.
Gute Leistungen zeigte auch Sarah Erlbeck von der Reitakademie München. Bei der Intermediaire II, die Dorothee Schneider vor Marion Op de Hipt gewann, wurde sie mit ihrem bewährten Amicelli elfte, während die beiden Bayern Laura Ponnath und Alexandra Sessler die Platzierung knapp verfehlten.
Am Ostermontag machten Sarah Erlbeck und Amicelli ihr Wochenende perfekt: Platz neun im Kurz Grand Prix, der wieder von Dorothee Schneider und Faustus gewonnen wurde. UPFoto:Puschak
Leserbrief schreiben