Anzeige
Aktuelles Heft
 
 
 
Folgen Sie uns auf

landlive.de - Die große Web-Community. Für alle, die Natur nicht nur lieben, sondern leben.

Anzeige
Anzeige
Landlive Pferde Community
agrajo - Das Job- & Karriereportal
Links

26.02.2016: Hengststation Holzeder

Fabregaz startet durch

 
Foto: LL-Foto
 
Der achtjährige Fabregaz, ein Nachkomme des auf der Hengststation Holzeder stationierten Hengstes Florestano, aus einer Ragazzo-Mutter, präsentiert sich zur Zeit blendet unter dem Sattel der amtierenden Mannschaftsweltmeisterin Fabienne Lütkemeier.
Er stammt  aus der Zucht von Mariele Hofbauer, erste Turnierluft schnupperte er unter Uwe Schwanz.
Beim Jungpferdeturnier in München-Riem wurde Familie Lütkemeier 2012 auf den schicken Schwarzbraunen aufmerksam, schon kurze Zeit später wechselte er in deren Besitz. Mit Fabienne Lütkemeier konnte er bereits viele Erfolge bis hin zu Grand Prix und Grand Prix Special sammeln.
Auf ihrer Homepage schwärmt Fabienne Lütkemeier in höchsten Tönen von ihrem Wallach: "Fabregaz hat ganz viel Versammlungspotenzial, lernt sehr sehr schnell und er liebt piaffieren. Das ist ein Gefühl, als ob man ihn anstellt und dann piaffiert er so lange bis man ihn abstellt – und er hat seinen Spaß dabei."
Leserbrief schreiben