Anzeige
Aktuelles Heft
 
 
 
Folgen Sie uns auf

landlive.de - Die große Web-Community. Für alle, die Natur nicht nur lieben, sondern leben.

Anzeige
Anzeige
Landlive Pferde Community
agrajo - Das Job- & Karriereportal
Links

14.02.2017: Jessica von Bredow-Werndl schwanger

Ein Baby für Aubenhausen

Wenn das nicht die perfekte Nachricht zum Valentinstag ist: Dressurreiterin Jessica von Bredow-Werndl und ihr Mann Max erwarten im Sommer ihr erstes Kind.
Trotzdem ist das Weltcupfinale das Saisonziel der A-Kaderreiterin aus dem oberbayerischen Aubenhausen. Die 30-Jährige ist im vierten Monat schwanger und geht in der kommenden Woche im schwedischen Göteborg an den Start. Hier will die junge Frau noch einmal Punkte für das Finale im April in Omaha (USA) sammeln, überlegt momentan noch, ob sie den bewährten Unee BB oder die Newcomerin Zaire mitnimmt.
Mit Unee BB hatte die Aubenhausenerin 2015 beim Weltcup-Finale in Las Vegas Platz drei belegt, derzeit liegt sie im Ranking mit 38 Punkten an achter Stelle. Mit Unee BB und Zaire ist sie aktuell gleich mit zwei Pferden in den Top 20 der Weltrangliste des Weltreiterverbandes (FEI) gelistet.
Allerdings werden die Europameisterschaften im schwedischen Göteborg im Sommer ohne die Championatsreiterin über die Bühne gehen. Die nämlich fallen ziemlich genau mit dem Geburtstermin zusammen.
Auf dem Weg zum Grand Prix sind zwei weitere Pferde der 30-Jährigen. Der Hannoveraner Dante’s Peak v. Dimaggio ist schon bis Intermediaire II international platziert, die Trakehner Stute Dalera BB v. Easy Game soll ebenfalls in dieser Saison Grand Prix gehen.
MS
 
 
Foto (Lafrentz): Sie hat Grund zur Freude - Jessica von Bredow-Werndl ist schwanger!
 
Leserbrief schreiben