Hier reiten Bayerns Top-Springreiter

In der Turniersaison 2017 wird die beliebte Serie im fränkischen Küps (22. bis 25. Juni), bei den beiden oberbayerischen Turnieren in Ingolstadt-Hagau (6. bis 9. Juli) und Kirchstockach (3. bis 13. August) sowie im schwäbischen Illertissen (25. bis 27. August) über die Bühne gehen. Das Finale wird in diesem Jahr wieder im Rahmen der Faszination Pferd bei der Consumenta ausgetragen, die vom 31. Oktober bis 5.November in der Nürnberger Frankenhalle stattfindet. Und auch an die Amateure unter den Springreitern haben die Mitglieder des SC Bayern gedacht: Für Club-Mitglieder gibt es in der Saison 2017 insgesamt 20 Prüfungen im Bereich zwischen L und S*, in denen ausschließlich Amateure und Stammmitglieder des jeweiligen Veranstalters starten können. Ein Finale ist vorerst noch nicht geplant, wird aber sicher folgen. Die Austragungsorte werden noch bekannt gegeben. Im Rahmen der Mitgliederversammlung haben die Springreiter auch gewählt: So bestimmten sie Eduard Mühlherr aus Küps weiterhin zu ihrem Vorsitzenden, zudem gehören Matthias Mock, Josef Priller, Siegfried Grabmayer und Inge Achatz dem Vorstand an. Weitere Infos und Anmeldungen unter info@sc-bayern.de oder unter www.sc-bayern.de ; ;