DJM: Die Bayern weiter auf Erfolgskurs

Siege und Platzierungen in München-Riem: Die bayerischen Reiter setzen sich bei den Deutschen Jugend Meisterschaften auf der Olympia-Reitanlage ganz schön in Szene.

Hoch hinaus: Marie Flick und Argendor legten in Riem eine tolle Runde hin. Foto: gr. Feldhaus/Presse

Weiter ging es heute Vormittag mit weißblauen Erfolgen im Springparcours: So schaffte es Marie Flick (Gut Bohmerhof) in der Altersklasse Children mit Argendor auf Platz sieben in der ersten Wertung, einem M*-Springen.

Bei den Ponys zeigten die Bayern der Konkurrenz dann endgültig, dass sie bei der Medaillenvergabe am Sonntag ein Wörtchen mitreden wollen. Antonia Kamm aus Markt Schwaben holte sich mit Naschko den Sieg im M*-Parcours, auf Platz zwei folgte Ann-Sophie Seidl (Hallertauer RFV Rohr) mit Berkzicht Rob. (ms)