Doppelsieg für Selina Höger

Reiter aus ganz Bayern gingen Mitte September beim Turnier im fränkischen Niederoberbach an den Start.

Doppelsieg für Selina Höger: Die Amazone von der PSG WIedersbach sicherte sich wohl die goldene Schleife in einer Punktespringprüfung der Klasse S* mit Joker als auch in einem S*mit Stechen. In beiden Prüfungen hatte sie Flintstone V unter dem Sattel.

Auch für die Dressurspezialisten gab es zwei schwere Wettbewerbe. Der Sieg im St. Georg Spezial ging an Andrea Dlugos (RSG Ostalb) mit Fidenzia, eine S*-Dressur sicherte sich Anna Schneeberger aus Herrieden mit ihrem 14-jährigen Bayernwallach Amiro (von Abanos/Donnerschlag; Z.: Hans Sedlmeier). (ms)