EM Reining: Platz vier für Alexander Ripper

Grischa Ludwig ist Europameister! Nachdem das deutsche Team im Mannschaftswettbewerb schon Gold gewonnen hatte, zeigten die sechs deutschen Reiter im Einzelfinale der Europameisterschaft in Givrins in der Schweiz noch einmal Top-Leistungen.

Parallel zur EM finden auf der CS-Ranch, der Anlage von Corinna Schumacher, auch die Jugend-Weltmeisterschaften Reining statt. Bei den Einzel-Finals verpassten die Junioren, die zuvor Vize-Weltmeister geworden waren, und die Jungen Reiter, die sogar Team-Gold geholt hatten, weitere Medaillen. Bei den Junioren war Lenya Lambeng beste Deutsche mit Platz sechs, in der Altersklasse der Jungen Reiter Michelle Maibaum und Johannes Heil gemeinsam auf Rang fünf.

Dieses Einzelfinale der Europameisterschaft der Senioren wird so schnell keiner vergessen – zu stark war das Feld und zu dicht lagen die Leistungen der Reiter und ihrer Pferde beisammen. Am Ende hieß der neue Europameister Grischa Ludwig (Bitz) mit Coeurs Little Tyke. Alexander Ripper (Fürth) auf Bay Gunner und Gina Schumacher teilten sich mit einer 219 den vierten Platz.