Fit For President

Das ist ihr Jahr: Nach vielen Erfolgen in den letzten Wochen und Monaten hat Ann-Sophie Seidl beim Landesponyturnier in Babenhausen am Sonntag Nachmittag das schwerste Springen gewonnen.

Mit For President B lieferte die Reiterin des Hallertauer RFV Rohr die schnellste Nullrunde in dem Ponyspringen der Klasse M* und durfte sich die verdiente goldene Schleife anstecken lassen.

In einer Dressurkür der Klasse L**, dem sportlichen Höhepunkt im Lager der Dressurspezialisten, ging der Sieg an Lara Arndt von den Weilheimer Pferdefreunden, die Kleiner Kronprinz gesattelt hatte. (ms)