Friedrichshafen: Stefanie Paul fliegt zum Sieg

Beim Blick auf den strahlend blauen Himmel konnte im baden-württembergischen Friedrichshafen-Ailingen schon Urlaubsfeeling aufkommen - eine Bayerin war jedoch dort um zu siegen.

Viele nutzten die ersten sommerlichen Temperaturen am Wochenende um einen Ausflug an den Bodensee zu machen, Stefanie Paul wollte in Friedrichshafen-Ailingen aber nicht entspannen, sondern siegen. Die Junge Mutter war mit Casira, Horse Gym´s Cool Running und Horse Gym´s Cascarda nach Baden-Württemberg gereist, um sich in den S-Prüfungen zu behaupten. Im Punkte-S* lag die Reiterin aus Altusried mit Casira auf dem zweiten Platz, Rang sieben und acht gingen an Horse Gym´s Cool Running und Cascarda (von Chambertin/Landadel). Im Großen Preis truimphierte Stefanie Paul dann doppelt: mit Casira schnappte sie sich den Sieg, Horse Gym´s Cool Runing trug die silberne Schleife am Zaumzeug.