Giesenbach: Doppelsieg für Jenny Renschler

Zwei Dressuren der schweren Klasse standen am Wochenende beim Turnier im oberbayerischen Giesenbach auf dem Programm.

Eine Dressur der Klasse S*, die den Amateuren vorbehalten war, wurde in zwei Abteilungen gewertet. Die erste goldene Schleife sicherte sich Swantzje Schlederer-Mignon aus Ebersberg mit Sunset, in der zweiten Abteilung ging der Sieg an Jenny Renschler, die für den RV Brunnthal-Riedhausen startet und Flerino gesattelt hatte.

Auch eine weitere Dressur der Klasse S* wurde in zwei Abteilungen gewertet. Die beiden Sieger hießen hier Manfred Eichhorn (Brunnthal-Riedhausen) mit Hollywood Star und erneut Jenny Renschler mit Flerino. (ms)