Heidenheim: Edwin Schmuck gibt Vollgas

Mit einem Pferd namens Alonso kann man ja fast nicht langsam reiten - das hatte in Edwin Schmuck im baden-württembergischen Heidenheim auch gar nicht vor.

Auf dem Turnier in Heidenheim musste sich Mario Walter den Sieg von einem Bayern wegschnappen lassen: Edwin Schmuck vom RSZ Illertissen lenkte den Oldenburger-Wallach Alonso so rasant durch den S*-Parcours, dass dem Mann von der Ostalb mit FBW Charlotta nur noch der zweite Platz blieb. (cp)