Junior Cup für Bayerns Parcourstalente: drei Quali-Termine am Wochenende

Da wollen alle hin: Die Olympiahalle ist im November Austragungsort der Munich Indoors, in deren Rahmen auch Bayerns Nachwuchsreiter im Springsattel ihren großen Auftritt haben.

Noch bis Oktober können sich die U21-Reiter fürs Finale des vom Futtermittelhersteller Eggersmann ins Leben gerufenen Junior Cup in München qualifizieren. Am kommenden Wochenende gibt’s die Chance gleich dreifach: bei der RSG Frankenhof Sonnefeld, beim RuFV Wemding und beim RuFV Taufkirchen.

Die Ausrichter und Termine der Qualifikiationen 2018 sind:  24. bis 27. Mai RSG Frankenhof Sonnefeld, 26. bis 27. Mai RuFV Wemding und RuFV Taufkirchen, 16. bis 17. Juni RuFV Altötting, 16. bis 18. August RuFV Hof, 31. August bis 2. September Verband der RuFV Franken und 5. Bis 7. Oktober Pferdefreunde Pertenstein. (Pm/mic)