Königsbrunn: Doppelsieg für Markus Rudolph

In Königsbrunn stand heute die zweite Wertungsprüfung für die Schwäbischen Meisterschaften auf dem Programm. Markus Rudolph landete auf Platz eins und zwei.

19 Reiter hatten sich für das S*-Springen eingetragen, am Ende zeigte Markus Rudolph vom Reitclub Ottobeuren, dass er mit dem anspruchsvollen Parcours am besten zurecht kam. So holte er sich mit Shakira die goldene Schleife und setzte sich mit Cortina auch noch auf den zweiten Rang. (ms)