Munich Indoors: Mit BAYERNS PFERDE Karten gewinnen!

Die Munich Indoors steigen auf: Die internationale Spring-Tour folgt der Dressur und erhält wieder internationalen Vier-Sterne-Status. Im Mittelpunkt der jeweiligen großen Touren stehen der Große Preis der Deutschen Kreditbank AG und das Finale der Dressurserie Meggle Champion of Honour.

Die Landeshauptstadt will vom 21. bis 24. November auch den Reitern der bayerischen Landesverbände wieder eine sportliche Heimat werden. Was im Nachwuchslager bereits Tradition ist, soll auch bei den Senioren wieder sein. Bereits seit Jahren etabliert ist die von Radio Arabella präsentierte Führzügelklasse. Seit zwei Jahren begeistert der Pony-Cup. Der hat neben der sportlichen Herausforderung der jüngsten Springreiter des Turniers außerdem noch die gute Tat im Visier, denn in einer Punktespringprüfung sammeln die Kids pro fehlerfrei überwundenem Hindernis Geld, das einer caritativen Einrichtung zugutekommen soll. Nicht mehr aus dem Turnierkalender der bayerischen U21-Reiter wegzudenken ist die Qualifikation zum Eggersmann Junior Cup, der hier sein Finale feiert.

Nach sechs Jahren Abstinenz wird das Finale des Bayern Championat wieder in der Olympiahalle ausgetragen. Das Bayern Championat ist das Saison-Highlight für die süddeutsche Springreiterelite und ein sensationelles Sprungbrett in den Weltklassesport.

BAYERNS PFERDE verlost Karten für den Sonntag bei den Munich Indoors: Einfach eine Mail mit Adresse, dem gewünschten Tag und dem Stichwort „Munich Indoors“ an redbayernspferde@dlv.de schreiben und schon ist Ihr Name im Lostopf.