Das war das Jahr 2017

Neumünster aus bayerischer Sicht

Als eines der ältesten Reitturniere im Pferdeland Schleswig-Holstein öffneten die VR Classics vom 15. bis 18. Februar ihre Tore in der Holstenhalle Neumünster - und kamen nicht ohne bayerische Beteiligung aus. mehr

Macht den Sack zu: Zehnter S-Sieg für Raphael Netz

Mit der Dressurkadersichtung, der Sichtung zum Preis der Besten und dem Nachwuchschampionat war in München-Riem einiges los - der Abräumer des Wochenendes war defintiv Raphael Netz. mehr

Richard Gardner gewinnt mit Team Neuseeland Nationenpreis von Abu Dhabi

Richard Gardner, der seit Jahren im Gestüt Jennissen in Stätzling bei Augsburg zuhause ist, siegt mit Team Neuseeland im Nationenpreis der Vereinigten Arabischen Emiraten in Abu Dhabi. mehr

DOKR Para-Dressur Perspektivgruppe gegründet

Ganz neu: Bei den Para-Dressurreitern gibt es nun auch eine Perspektivgruppe - darunter auch ein bayerisches Gesicht. mehr

Magna Racino: Team Aubenhausen unter sich

Es war fast wie ein Familienurlaub als das Team Aubenhausen zum Turnier im Pferdesportpark Magna Racino eintraf - mit einer sensationellen Schleifenbilanz. mehr

Martin Fuchs siegt im Großen Preis von Kreuth

Letzte Woche hatte der sympathische junge Schweizer den Großen Preis von Villach mit Cool and Easy gewonnen, zuvor vor er beim CSI 5* in Zürich hoch erfolgreich und jetzt - beim CSI Kreuth! Doch auch die Bayern mussten sich nicht verstecken. mehr

Schweizer Schmitz siegt im S** beim CSI Kreuth

Lange hielt die Vorlage von Soenke Kohrock und Transopfix Contact me Girl im S** vor, doch dann rollte der junge Schweizer Edouard Schmitz auf seiner KWPN Stute Worissa S Whinny das Feld von hinten auf... mehr

Zwei Bayern im Piaff-Förderpreis

Fünf Reiter und Reiterinnen aus dem Freistaat waren am Wochenende nach Warendorf gefahren, um sich für den Piaff-Förderpreis zu empfehlen. Zwei jungen Amazonen gelang dies direkt. mehr

Auf Schleifenfang in Amsterdam

Vom 25. bis 28. Januar fand in Amsterdam das interntaionale Turnier Jumping Amsterdam statt - im Viereck fanden sich auch Sportler aus dem Freistaat. mehr

Begehrte Körsieger

Zum Abschluss der Hengsttage des Deutschen Sportpferdes zählt die Auktion der Hengste zu einem ganz besonderen Schmankerl - die Bieterduelle sorgten für Spannung. mehr

In Zukunft Zucht

Bei den Hengsttagen des Deutschen Sportpferdes in München ging es heiß her- die Körurteile der Springhengste stehen fest. mehr

Sie sind gekört

Bei den Hengsttagen des Deutschen Sportpferdes sind die Würfel gefallen - zumindest bei den Dressurhengsten. mehr

Schaulaufen der Männer beginnt

Nachdem mittwochs das Freispringen des Dressurlots anstatt, geht es am 25. Januar so richtig los bei den Hengsttagen des Deutschen Sportpferdes in München-Riem - die Pflastermusterung und das Freilaufen stehen an. mehr

Neuer Mann für Süddeutschland

Pünktlich zum Start der Decksaison gehen die Hengststation Gut Buchenhof von Daniel Dassler und das Gestüt Sprehe eine Kooperation ein - vielversprechende Hengste stehen damit zur Verfügung. mehr

Schleifensegen in Florida

Soenke Kohrock und sein ist sind zum Winter Equestrian Festival nach Florida gereist - mit durchschlagendem Erfolg. mehr

Erfolge auf sächsischem Parkett

72.900 Besucher waren am Wochenende in die Leipziger Messehalle zur Partner Pferd, einem internationalen Spring-, Fahr- und Voltigier-Turnier, gepilgert - dabei konnten sie auch Erfolge von bayerischen Reitern bestaunen. mehr

Bayerische Erfoge im Münsteraner Viereck

Der bayerische Dressurnachwuchs stellte sich vergangenes Wochenende der Konkurrenz in Münster. Hier stand der Preis der Zukunft auf dem Programm – und die weißblauen Damen brauchten sich nicht zu verstecken. mehr

Premiere mit Don Darius

Das Landgestüt Celle hat den elfjährigen Don Frederico-Sohn Don Darius Mitte Dezember nach Bayern verkauft. Der Hengst wird das U25-Pferd für Nina Neuer, die... mehr

Champions Club

Landlive Pferde Community